Schul - ABC: Gemeinde Untergruppenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Untergruppenbach.

Hauptbereich

Das Schul- ABC der Eberhard-Schweizer-Grundschule

Unten aufgeführt finden Sie das ABC.

Aufsicht

Die Aufsicht an der Schule wird grundsätzlich durch die Lehrerinnen der Schule geführt. Die Frühaufsicht vor der 1. Stunde beginnt um 07:30 Uhr.

Beurlaubung

Eine Beurlaubung vom Besuch der Schule ist nur in besonderen Fällen und auf rechtzeitigen schriftlichen Antrag möglich. Die Klassenlehrerin kann über einzelne Stunden bis zu zwei Schultage entscheiden, ansonsten entscheidet die Schulleitung. (siehe Schulbesuchsverordnung)

Chor

Der Chor findet immer mittwochs in der 6. Stunde statt. Anmelden kann man sich direkt bei Herrn Scheib.

Corona Hygienemaßnahmen an der Eberhard-Schweizer-Grundschule

An unserer Schule setzen wir immer die aktuelle Corona-Verordnung um.

Sie können sicher sein, dass wir alle Vorgaben einhalten und auf Hygiene achten.

Die jeweils aktuelle Corana-Verordnung für Schulen finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums Baden-Württemberg.

Differenzierung

Wir arbeiten und lernen in den einzelnen Klassen mit unterschiedlichen Begabungen und Interessen. Daher sind differenzierte Lernangebote und Berücksichtigungen unterschiedlicher Lerntempi für uns selbstverständlich.

Einschulung

Die Einschulung der neuen Erstklässler findet immer am ersten Samstag im neuen Schuljahr statt. Die Feier beginnt um 8.45 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche in Unterheinriet. Anschließend findet in der Hohenriethalle um 10.00 Uhr die eigentliche Schulaufnahmefeier statt, die von Schülerinnen und Schülern der Eberhard-Schweizer-Grundschule und der Musikschule gestaltet wird. Die Eltern der dritten Klasse bieten im Anschluss Kuchen, Snacks und Getrränke an.

Erste Hilfe

Kleinere Verletzungen werden bei Ihrem Kind durch die Lehrer versorgt und in einem Verbandbuch eingetragen. Wenn es nötig ist, werden wir Sie sofort informieren. Bei schweren Verletzungen, die eine schnelle ärztliche Hilfe benötigen, rufen wir einen Krankenwagen und begleiten Ihr Kind beim Weg ins Krankenhaus. Es ist daher sehr wichtig, dass Ihre angegebenen Telefon- und Notfallnummern immer aktuell sind. Bei Änderungen informieren Sie bitte sofort die Klassenlehrerin oder Sekretärin.

Fahrrad

Jedes Jahr findet für die 4. Klasse in Zusammenarbeit mit der Polizei das Fahrradtraining mit abschließender Radfahrprüfung statt. Dieses Training wird an 4 Vormittagen durchgeführt. Die ersten beiden Termine finden in Untergruppenbach auf dem Fahrradübungsplatz statt, im Anschluss fahren die Schüler mit ihren eigenen Fahrrädern im Realverkehr in Unterheinriet. Bitte beachten Sie, dass Grundschüler oft noch unsichere Radfahrer im Realverkehr sind. Es ist daher am sichersten, wenn Ihr Kind zu Fuß in die Schule kommt. Die Benutzung des Fahrrads ist daher erst nach Abschluss der Fahrradprüfung empfehlenswert.

Fundsachen

Am Rektorat in einem Wäschekorb werden vergessene Jacken, Mützen, Sportbeutel etc. gesammelt. Nach einem angemessenen Zeitraum werden diese bei Nichtabholung einem gemeinnützigen Zweck zugeführt. Wertsachen und Schlüssel werden im Rektorat verwahrt und können dort abgeholt werden.

Getränke

Die Kinder können Getränke in unzerbrechlichen Behältnissen mitbringen. Die Regeln zum Trinken im Klassenzimmer und während des Unterrichts bespricht der Klassenlehrer mit den Kindern. Klassenintern können Getränke organisiert werden.

Kooperationen

An der Eberhard-Schweizer Grundschule findet seit vielen Jahren eine enge Kooperation zwischen dem Kindergarten und dem jeweils für die Kooperation beauftragten Lehrer statt.

Im wöchentlichen Rhythmus besucht der Kooperationslehrer die Kinder im Kindergarten, dabei unterstützt die Lehrkraft die Vorbereitungen der zukünftigen Schulkinder.

Im Laufe des Schuljahres finden Gespräche mit den Eltern und ein Elternabend statt, zudem besuchen die neuen Schulkinder das Schulhaus.

Zusätzlich kooperiert unsere Schule mit der Musikschule Schozachtal und dem Tischtennisverein Abstatt.

Krankheiten

Bitte informieren Sie uns sofort bei allen ansteckenden Krankheiten, wie z.B. Windpocken, Ringelröteln, Scharlach, Corona, usw. Schicken Sie Ihr Kind erst dann wieder zu Schule, wenn es sich erholt hat.

Bitte beachten Sie bei Atemwegssymptomen das Merkblatt zu COVID-19.

Läuse

Sollten Sie bemerken, dass ihr Kind von Läusen befallen ist, verständigen Sie bitte sofort die Schule. Ihr Kind darf die Schule nicht besuchen, solange es befallen ist und noch nicht behandelt wurde. Bei Ihrem Hausarzt oder der Apotheke bekommen Sie gute Bekämpfungshinweise und entsprechende Mittel.

Lernmittel

Lernmittel wie Schulbücher und Arbeitshefte sind kostenfrei.

Prävention

Die Prävention spielt an unserer Schule im sozialen Miteinander eine große Rolle. Prävantionsaktivitäten sind an der Eberhard-Schweizer-Grundschule die Verkehrserziehung, die Gewaltprävention, gesundheitliche Aspekte (Schulobst, Ernährungsführerschein) und die Medienerziehung. Unterstützt werden wir bei unserer Arbeit durch außerschulische Kooperationspartner, beispielweise durch die Polizei bei der Verkehrserziehung. Unsere Sozialarbeiterin Lareen Burzinsky führt mit den Klassen Programme zur Gewaltprävention durch.

Schulobst

Ab dem Schuljahr 2020/2021 nehmen wir am EU-Schulprogramm „Schulobst“ teil. Im 2. Schulhalbjahr bekommen alle Kinder einmal in der Woche eine Extraportion Obst von einem regionalen Lieferanten.

Den Hauptteil der Kosten für die Produkte trägt die Europäische Union, der Restbetrag wird von Sponsoren gedeckt.

Zeugnisse, Schulberichte, Halbjahresinformation

In allen Klassen finden zum Halbjahr mit allen Eltern Lernentwicklungsgespräche statt.

Klasse 1

 Schulbericht am Schuljahresende

 

Klasse 2

 Schulbericht mit Noten in Mathematik und Deutsch

 

Klasse 3

 Halbjahresinformation

 Jahreszeugnis am Ende des Schuljahres

 

Klasse 4

 Halbjahresinformation

 Abschlusszeugnis der Grundschule